Skip to content

Rack-NAS für Filialen und kleine Unternehmen

  • BUSINESS

Synology RS822+ and RS822RP+
Rack-NAS für Filialen und kleine Unternehmen

Anbieter zum Thema

With RS822+ and RS822RP+ with redundant Stromversorgung hat Synology neue Rackmount-NAS-Systeme für Filialen sowie kleine und mittelständische Unternehmen vorgestellt.

Das Synology RS822+ belegt nur eine Höheneinheit im Rack.

(Bild: Synology)

Die RS822+-Serie belegt eine Höheneinheit im Rack und bietet vier Einschübe in einem kompakten Gehäuse. Als Grundlage des Techniques dient ein AMD-Ryzen-V1500B-Prozessor mit vier Rechenkernen und acht Threads, der mit 2,2 Gigahertz Taktfrequenz arbeitet. Als Arbeitsspeicher sind 2 Gigabyte in Type von DDR4-EC-SODIMMs an Bord, die sich bei Bedarf auf bis zu 32 Gigabyte erweitern lassen. SSD-Caching ist möglich.

Weitere technische Particulars

Die vier Einschübe fassen 2,5- und 3,5-Zoll-SATA-Festplatten oder -SSDs. How-swap-Fähigkeit ist gegeben. Ein Ausbau auf acht Speichermedien ist über die Synology-Expansionseinheit RX418 machbar. Anschluss findet das System über vier integrarte Gigabit-LAN-Ports, die per Hyperlink-Aggregation automatisches Failover oder Lastverteilung gestatten. Synology gibt die maximale Datenübertragungsrate mit 2,103 Megabyte professional Sekunde beim sequentiellen Lesen und 1,074 Megabyte professional Sekunde beim Schreiben von Daten an.

Elective lassen sich über den vorhandenen PCIe-Slot eine Hochleistungsnetzwerkkarte oder ein Adapter für M.2-NVMe-SSDs nachrüsten. Zudem sind zwei USB-3.2- und ein eSATA-Anschluss an Bord. Im RS822RP+ ist zusätzlich eine redundant Stromversorgung verbaut. Als Betriebssystem kommt der hauseigene Diskstation Supervisor (DSM) zum Einsatz, der auf dem Btrfs-Dateisystem basiert. Umfangreiche Backup- und Wiederherstellungsfunktionen sowie Datenfreigabe und Datenverwaltungsmöglichkeiten zählen zur Ausstattung. Je nach Bedarf lassen sich weitere Instruments wie etwa die Surveillance Station für Videoüberwachung ergänzen.

Verfügbarkeit

Die Synology RS822+ ist ab sofort inklusive drei Jahren Garantie verfügbar. Im Handel beträgt der Preis derzeit rund 1,050 Euro. Das Modell RS822RP+ mit redundant Stromversorgung kostet aktuell rund 1,300 Euro.

Aktuelles eBook

NAS oder Cloud-Storage?

eBook NAS oder Cloud-Storage
eBook „NAS oder Cloud-Storage?“

(Bild: Storage-Insider)

Eine der zentralen Fragen für nahezu alle Unternehmen lautet: Wohin mit den großen Datenmengen? Unser neues eBook vergleicht Vor- und Nachteile von NAS-Geräten und Cloud-Speicherlösungen. Diese unterscheiden sich in vielerlei Hinsicht, sei es bei der Skalierbarkeit, Daten- und Zugriffssicherheit und Compliance – doch der Nutzer sollte sich stets die Frage stellen: „Für welche Anwendung benötige ich diesen oder jenen Speichertyp?“

Die Themes im Uberblick:

  • Wohin mit der ausufernden Datenflut?
  • Vor-Ort-Speicher in einem verteilten Netzwerk
  • Cloud-Speicher in verteilten Rechenzentren

eBook „NAS oder Cloud-Storage?“ kostenlos downloaden

(ID:48573463)


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *